Wir arbeiten seit Jahrzehnten mit ceph


und wir sind nach wie vor begeistert, wie “einfach” aber mächtig dieses “Software defined Storage” zuverlässig und performant arbeiten kann.








Normale Hardware


Ceph wird als Software-defined Storage (SDS) auf gängiger Commodity-Server-Hardware eingesetzt, um hochverfügbare und horizontal skalierende Speichersysteme aufzubauen.




Speicher ohne Ende


Der riesige Vorteil ist, dass ceph nicht nur in der Breite sondern auch in der Höhe skaliert werden kann. Dies ermöglicht ein Speichersystem mit “einem Fass ohne Boden”.




Flexibilität garantiert


Mit ceph kannst du Speicher hinzufügen, Festplatten hinzufügen, austauschen, entfernen. Ganze Server austauschen, an verschiedenen Standorten oder Racks migrieren. Hier ist nahezu alles möglich.




Kosten / Nutzen Effizient


Ceph hilft dir, Geld zu sparen, weil es mit gewöhnlicher Hardware läuft und deine Daten sicher aufbewahrt. Es ist super, wenn du viel speichern musst und flexibel sein willst.




Was wir daran gut finden


könnte auch dir in deinem Unternehmen helfen einen Schritt vorauszudenken und diesen sicher und stabil zu gehen: 






Lorem ipsum


Lorem ipsum dolor sit amet, at mei dolore tritani repudiandae. In his nemore temporibus consequuntur, vim ad prima vivendum.






Lorem ipsum


Lorem ipsum dolor sit amet, at mei dolore tritani repudiandae. In his nemore temporibus consequuntur, vim ad prima vivendum.






Lorem ipsum


Lorem ipsum dolor sit amet, at mei dolore tritani repudiandae. In his nemore temporibus consequuntur, vim ad prima vivendum.